Quinoa-Pilz-Salat mit gebratenem Brokkoli, Paprika, Tomaten und Rucola

Who does not know that? You want to eat something light during your lunch break that doesn’t strain your body but still gives you energy. After all, the working day still lasts a long time and you should make ends meet with a reasonably concentrated mind. But the canteen only offers things that are anything but easy, let alone healthy. The supermarket around the corner also only offers the usual stuffed rolls, which you are already tired of. A case for the quinoa and mushroom salad with roasted broccoli, peppers, tomatoes and arugula.

 

A power salad that gives you strength and fills you up

The quinoa fills you up in this quinoa and mushroom salad. Since the eye also eats, I decided on a colorful quinoa mix. This consists of white, black and red quinoa and adds even more pep to the salad.

Quinoa is very rich in nutritional values ​​and can therefore make a major contribution to a healthy and wholesome diet. Its high protein content is particularly noteworthy, which is particularly relevant for vegetarians and vegans. The composition of complex carbohydrates, dietary fiber and protein keeps us full for longer because they only allow the blood sugar level to rise slowly. Food cravings are thus prevented.

Important : Quinoa is gluten-free and can be used as a grain substitute for celiac disease or gluten intolerance.

 

Roasted vegetables provide a Mediterranean taste and tomatoes & rocket for freshness

The combination of fried vegetables and the crunchy salad tastes amazing. The roasted vegetables give the salad a Mediterranean flair while the rocket and the aromatic cherry tomatoes provide the freshness kick. It’s like a bit of a holiday feeling in the office.

You are totally flexible with this salad. If you want to add some variety, you can swap out the chinoa for bulgur or black rice, for example. I especially like it because it is wholegrain rice and still has the silver skin. This means that all the important nutrients that are lost in the peeled rice are still included. And from the optics he also makes a lot and is something special.

If you’re looking for more easy and light dishes to take to the office or take away, try the millet risotto with pomegranate seeds or the bulgur tomato salad with parsley . Both are wonderfully fresh and are guaranteed to fill you up in the office while still keeping your mind fresh 😉

 

Salat im Glas

Quinoa-Pilz-Salat mit gebratenem Brokkoli, Paprika, Tomaten und Rucola

Betty von Mundgefühl.com
Eine spannende Kombination zwischen gebratenem Gemüse, knackigem Salat und sättigendem Quinoa. Perfekt für unterwegs oder die Mittagspause.
5 Sterne aus 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Lunch, Salat
Küche Mitteleuropäisch
Portionen 1 Person

Zutaten
  

Salat (für 1 Glas à 1 Liter)

  • 50 g Quinoa Mix (Mix aus weißer, schwarzer und roter Quinoa) von Reishunger
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 80 g Brokkoli
  • 70 g gelbe Paprika
  • 100 g braune Champignons
  • 60 g aromatische Kirschtomaten
  • 1 Handvoll Ruccola
  • 2 EL Olivenöl

Dressing

  • 2 EL Olivenöl extra nativ
  • 1 TL Estragonsenf
  • 3 EL Weißweinessig
  • 1 Spritzer Zitrone
  • Salz

Anleitungen
 

  • Quinoa gut waschen. Die Gemüsebrühe aufkochen und die Quinoa darin ca. 15 Minuten köcheln. Abkühlen lassen.
  • Den Brokkoli putzen und der Länge nach durchschneiden. Die Champignons putzen und ja nach Größe halbieren oder vierteln. Die Kirschtomaten halbieren. Paprika waschen und würfeln.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Brokkoli ca. 5 Minuten darin anbraten bis er leicht bräunt, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Die Champignons im Bratrückstand kurz anbraten, bis sie Farbe annehmen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Paprika in der Pfanne ca. 2 Minuten durchschwenken und ebenfalls zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Den Rucola waschen und trocken schleudern.
  • In der Zwischenzeit für das Dressing alle Zutaten verrühren und in ein kleines Gefäß füllen.
  • Die Quinoa als unterste Schicht in das Glas geben. Darüber den gebratenen Brokkoli verteilen. Dann folgt eine Schicht Champignons. Die nächste Schicht bilden die Paprika. Danach folgen die rohen Tomaten sowie der Rucola.
  • Den Salat ca. 30 Minuten vor dem Essen aus dem Kühlschrank nehmen. Direkt vor dem Essen das Dressing drübergeben und genießen.
Keyword Gesund, Mealprep, Schnelle Küche, Vegetarisch
Du hast dieses Rezept bereits ausprobiert und liebst es so wie ich?Dann folge mir gerne auf Instagram unter @mundgefuehl, und zeige mir Deine tollen Bilder mit #mundgefuehl. Ich freue mich sehr auf Deine Leckereien!

MEIN ERSTES KOCHBUCH

Eine weiße Schüssel mit Gnocchi in Tomatensauce wird von zwei Händen gehalten.
Hier könnt ihr bereits exklusiv einen Blick ins Buch werfen ...
oder bestellt das Buch gleich auf Amazon!

DAS BIN ICH…

Das bin ich. Foto einer Frau

FOLGE MIR AUF…

KOCHBUCHEMPEHLUNgEN…

VERPASSE KEIN REZEPT MEHR

Melde Dich für Mundgefühls Newsletter an und erhalte die Links zu den aktuellsten Rezepten und Foodfotos direkt in Deine Inbox!

Küchenhelfer die du unbedingt benötigst...

SUCHE

Aktuellste Beiträge