schnell, gesund und genussvoll kochen

Schneller Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken

Diese Seite enthält Affiliate-Links

Nach einem langen Arbeitstag und mäßiger Lust zum Kochen ist mein perfektes  Abendessen ein schneller Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken. Ich mache ihn zwar mit Champignons und Schinken, aber du kannst den Brokkoli Auflauf auch ganz schnell in einen vegetarischen Auflauf verwandeln. Wie dieser trotzdem würzig wird, verrate ich dir in diesem Beitrag.

Warum wir den Brokkoli Auflauf so lieben

Meine unbändige Lust ständig Neues auszuprobieren widerspricht eigentlich dem Gedanken mehrere „Lieblingsessen“ zu haben. Trotzdem gibt es die bei uns und der Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken ist eines davon. Gerade nach stressigen Tagen ist dieses Rezept mein Trumpf. Es ist in 15 Minuten vorbereitet und benötigt nochmal 15 Minuten im Ofen – steht also in 30 Minuten am Tisch. Und das Wichtigste: alle lieben dieses Gericht!

Außerdem kannst du diesen Brokkoli Auflauf ganzjährig als schnelles Mittag- oder Abendessen zubereiten. Denn die Zutaten bekommst du das ganze Jahr über frisch.

Zusammenfassend kann man sagen:

  • Er ist ein schnelles Mittag- oder Abendessen mit wenig Aufwand.
  • Du brauchst dafür nur wenige Zutaten, die du auch in jedem kleinen Supermarkt bekommst. Und das ganzjährig.
  • Er ist gesund und vollgepackt mit Vitaminen und Ballaststoffen.
  • Er ist ein leichtes Essen, da das Gemüse den größten Anteil im Brokkoli Auflauf bildet.
  • außerdem hat er verhältnismäßig wenig Kalorien im Vergleich mit anderen Aufläufen. Denn ich bereite ihn mit Sauerrahm zu und nicht mit fetter und kalorienhaltiger Sahnesauce.

Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken steht auf Holzuntergrund mit Champignons und Besteck
Wenn du den Schinken weglässt, wird der Auflauf zu einem vegetarischen Auflauf

Diese Zutaten brauchst du für den Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken

Brokkoli

Den bekommst du eigentlich ganzjährig frisch im Supermarkt. Aber es muss nicht unbedingt frischer Brokkoli sein. Du kannst auch getrost auf tiefgekühlten Brokkoli zurückgreifen. Oft ist das für mich sogar eine willkommene Alternative zu kaugummiartigen Produkten im Supermarkt. Leider ist die Ware oft nicht frisch und wenn man den Brokkoli schon mal in alle Richtungen biegen kann ohne dass ein Röschen abbricht, dann hat der nichts mehr in unserem Essen verloren. Da sind nicht mehr viele Nährstoffe drin.

Den tiefgekühlten Brokkoli musst du nur kurz in Salzwasser bissfest kochen und kannst ihn dann laut Rezept weiterverwenden.

Champignons

Die Champignons verwende ich in diesem Rezept, um dem schnellen Brokkoli Auflauf eine  herzhafte Würze zu verleihen. Alternativ kannst du aber auch Shitake Pilze oder Kräuterseitlinge verwenden. Brokkoli alleine kann schnell fade schmecken. Durch die Champignons bekommt er aber eine herrliche Umami Note.

Schinken

Der Schinken bringt natürlich auch Würze in unseren Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken. Meistens verwende ich dafür ganz normalen Kochschinken, aber es eignet sich auch jede andere Sorte dafür und du kannst verwenden was du gerade hast.

Ein weiterer Grund warum ich Schinken in den Brokkoli Auflauf gebe ist die Resteverwertung. Manchmal bleibt vom Abendbrot eine kleine Menge Schinken zurück für die ich anderweitig keine Verwendung habe. Also endet der Schinken als schneller Brokkoli Auflauf. So kannst du nachhaltig mit deinen Ressourcen umgehen und musst nichts verschwenden.

Cheddar

Der Cheddar bringt natürlich ordentlich Würze in unseren Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken. Ich persönlich mag den Geschmack von Cheddar sehr, aber du kannst dafür auch einen anderen würzigen Hartkäse verwenden wie zum Beispiel Parmesan. Das mache ich auch ganz oft. Ich verwende was gerade zuhause ist oder verbraucht werden soll. So schmeckt der Auflauf immer ein bisschen anders obwohl es immer dasselbe Rezept ist.

Eier

Die Eier brauchen wir im Brokkoli Auflauf für die Bindung. Sie sorgen für eine cremige Konsistenz und dass die Zutaten miteinander verschmelzen. Darüberhinaus sorgen Eier auch für die nötige Stabilität. Denn die Eier verbinden sich nicht nur mit den übrigen Zutaten, sondern werden im Garprozess langsam fest. Man sagt dazu auch, sie „stocken„.

Sauerrahm

Dieser ist neben den Eiern wichtig für die Bindung des Gemüseauflaufs. Du kannst alternativ auch Schmand verwenden. In diesem Rezept verwende ich den Überguss eher sparsam. Wenn du lieber mehr Sauce magst, kannst du auch zwei Becher Sauerrahm verwenden anstatt nur einem.

Petersilie

Petersilie ist nicht nur ein beliebtes Küchenkraut, sondern auch eine wahre Vitamin- und Mineralstoffbombe. Ich verwende sie sehr gerne, da sie nicht nur eine geschmackliche Bereicherung ist, sondern auch wegen ihrer positiven Eigenschaften hinsichtlich der Gesundheit. Zudem habe ich Petersilie meist standardmäßig im Kühlschrank.

Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken steht auf Holzuntergrund mit Champignons und Besteck
Der Käse entwickelt einen wunderbaren Geschmack wenn er schmilzt.

Brokkoli Auflauf mit Käse überbacken – so einfach geht’s

Du wirst staunen wie schnell und einfach du dieses Gericht zubereiten kannst. Hier gebe ich dir nochmal eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Gemüse vorbereiten

Zuerst teilst du den Brokkoli in mundgerechte Röschen. Dann halbierst oder viertelst du die Champignons, je nach Größe. Petersilie grob hacken.

Brokkoli und Champignons kochen

Die Brokkoli Röschen in Salzwasser ca. 5 min bissfest kochen und die Champignons in den letzten beiden Minuten zugeben und mitkochen.

Brokkoli und Champignons in einer Auflaufform
Das gekochte Gemüse wird in eine Auflaufform gegeben

Schinken und Käse vorbereiten

Den Schinken schneidest du in kleine Würfel und den Cheddar reibst du mit einer Reibe.

Auflauf Überguss oder Sauce zubereiten

Dafür rührst du den Sauerrahm mit den Eiern glatt und gibst die Schinkenwürfel und die Hälfte des geriebenen Cheddars dazu. Dann würzt du die Sauce vorsichtig mit Salz und Pfeffer.

Brokkoli Auflauf backen

Nun schichtest du das abgetropfte Gemüse in eine Auflaufform, übergießt es mit der Sauce und vermischst das Ganze gut. Zum Schluss bestreust du den Auflauf mit dem restlichen Käse und bäckst ihn im Ofen.

Brokkoli Auflauf mit geriebenem Käse in Auflaufform
Mit Käse bestreuen und ab in den Ofen

So wird der Brokkoli Auflauf zu einem vegetarischen Auflauf

Für die vegetarische Variante gebe ich klein gewürfelte getrocknete Tomaten in Öl dazu. Da reichen schon 5 Stück. Das bringt eine besondere Würze in das Gericht und man wird den Schinken nicht vermissen, denn sie sorgen für so ein richtig schönes Umami Erlebnis 🙂

Was sich auch toll im vegetarischen Auflauf macht, ist Räuchertofu. Dafür würfelst du den Räuchertofu einfach grob und gibst ihn statt des Schinkens dazu. Die restlichen Arbeitsschritte bleiben dadurch unverändert.

Wenn du Lust auf einen weiteren leckeren Auflauf hast, dann sieh dir mein Rezept für den Kartoffel Lachs Auflauf mit Spinat an. Du findest auf meinem Foodblog aber auch noch viele weiter leckere Gerichte. Egal ob mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch. Ich freue mich, wenn du ein bisschen durch schmökerst.

Meine Empfehlung - Wunderschöne rechteckige Auflaufform
293 Bewertungen
Meine Empfehlung - Wunderschöne rechteckige Auflaufform
In dieser hübschen Form von Mäser kannst du deinen leckeren Brokkoliauflauf auch noch wunderschön präsentieren. Das Auge isst mit!

blank

Schneller Brokkoliauflauf mit Champignons und Schinken

Betty von Mundgefühl.com
Mit ganz wenigen Zutaten zauberst du hier ein tolles und leichtes Abendessen. Geht natürlich auch in der vegetarischen Variante.
5 Sterne aus 6 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht Auflauf, Hauptgericht
Küche Deutschland, Österreich, Schweiz
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 kg Brokkoli
  • 400 g braune Champignons
  • 2 Eier
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 140 g Schinken
  • 80 g Cheddar oder einen anderen würzigen Hartkäse
  • ½ Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung
 

  • Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.
  • Den Strunk vom Brokkoli abschneiden, schälen und in Würfel schneiden. Die Röschen putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Brokkoli in wenig Salzwasser ca. 5 min bissfest kochen.
  • Inzwischen die Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Zum Brokkoli geben und einfach für die letzten beiden Minuten mitkochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und den Cheddar reiben. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken.
  • In einer Schüssel den Sauerrahm mit den Eiern glattrühren und mit dem Schinken, der Petersilie und der Hälfte des Cheddars verrühren. Vorsichtig salzen und pfeffern (Achtung: Schinken und Käse sind schon würzig).
  • Das Gemüse in eine ofenfeste Form geben und mit der Sauerrahmmischung übergießen. Etwas durchmischen und mit dem restlichen Käse bestreuen.
  • Den Auflauf in den Ofen schieben und für 12 – 15 min backen.
Keyword Feierabendküche, Gesund, Schnell
Du hast dieses Rezept bereits ausprobiert und liebst es so wie ich?Dann hinterlasse mir gerne unten einen Kommentar, folge mir auf Instagram unter @mundgefuehl, und zeige mir Deine tollen Bilder mit #mundgefuehl. Ich freue mich sehr auf Deine Kreation!

4 Kommentare

    • Liebe Julia,
      freue mich sehr, dass ich dich inspirieren konnte! Bin gespannt, wie es dir geschmeckt hat! Vielleicht hinterlässt du mir ja einen Kommentar… 🙂

      Liebe Grüße
      Betty

  1. Hi,
    Ich esse ja sehr gerne Brokkoli und Schinken schmeckt sowieso immer.
    Ein tolles Rezept mit dem Champignons und am besten (14 Monate gereifter) Cheddar , solche Aufläufe sind immer ein super Essen.

    PS:. Das mit den tiefgekühlten Brokkoli, da stimme ich dir 100% zu.

    Lg, Barry

Möchtest Du mir einen Kommentar hinterlassen?

Bitte hinterlasse einen Kommentar!
Bitte gib hier Deinen Namen ein

MEIN ERSTES KOCHBUCH

Eine weiße Schüssel mit Gnocchi in Tomatensauce wird von zwei Händen gehalten.
Hier könnt ihr bereits exklusiv einen Blick ins Buch werfen ...
oder bestellt das Buch gleich auf Amazon!

DAS BIN ICH…

Das bin ich. Foto einer Frau

FOLGE MIR AUF…

KOCHBUCHEMPEHLUNgEN…

VERPASSE KEIN REZEPT MEHR

Melde Dich für Mundgefühls Newsletter an und erhalte die Links zu den neuen und saisonalen Rezepten direkt in Deine Inbox!

Küchenhelfer die du unbedingt benötigst...

SUCHE

Aktuellste Beiträge