schnell, gesund und genussvoll kochen

Einfache und saftige Schokotorte

Ja, richtig. Nächste Woche ist schon Muttertag. Seit Ewigkeiten hat man das Datum abgespeichert, sich vorgenommen dieses Mal aber wirklich etwas Besonderes zu machen und plötzlich steht er überraschend vor der Türe. Unerhört! “Was, um Himmels Willen, kann ich denn dieses Jahr machen?”, rast einem panikartig durch den Kopf. Kein Problem, alles geht, mit meinem Rezept machen wir eine einfache und saftige Schokotorte.

 

Eine aufgeschnittene Schokotorte seht auf einem Tortenteller

 

Ein schnelles und einfaches Rezept für eine saftige Schokotorte

Und so gelingt’s:

1) sei gechillt!
2) Mama erwartet garantiert keine akrobatischen Leistungen von dir, weder in der Küche noch in deiner DIY-Werkstätte.
3) Mach dir Gedanken darüber, was sie mag, schreib ihr ein paar persönliche Zeilen und überrasche sie mit ein paar Blümchen und einem selbst gebackenen Kuchen.
4) mach etwas, das garantiert gelingt.
5) et voila, da wären wir nun bei der Schokotorte angekommen.

Ich kann euch nur sagen, die ist megaeinfach zu machen, supersaftig und einfach nur lecker. Da schmilzt garantiert jedes Mamaherz ?

Tipp: Die Backzeit ist so bemessen, dass die Schokotorte im Inneren noch weich ist. Das soll so sein. Wer das nicht mag und sie lieber ganz durchbäckt, kann sie ca. 3 Minuten länger im Ofen lassen. Dann wird sie allerdings auch etwas trockener.

Deine Mama hat lieber eine leichte und fruchtige Torte? Dann probier doch die einfache Joghurttorte (No bake) mit Beeren.

Eine aufgeschnittene Schokotorte seht auf einem Tortenteller

Einfache und saftige Schokotorte

Betty von Mundgefühl.com
Ein schnelles Rezept für eine einfache und saftige Schokotorte, perfekt für Muttertag und viele andere Anlässe
5 Sterne aus 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 22 Minuten
Gesamtzeit 32 Minuten
Gericht Dessert, Torten
Küche Deutschland, Österreich, Schweiz
Portionen 1 Torte

Zutaten
  

  • 250 g dunkle Schokolade
  • 250 g Butter
  • 4 Eier
  • 150 g Staubzucker
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Backpulver (gestrichener TL)
  • ein paar grobgehackte Walnusskerne
  • ein paar Orangenzesten
  • 2 EL Kakao zum Bestreuen

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Tarteform einfetten und mit Mehl leicht bestauben.
  • Schokolade gemeinsam mit der Butter langsam schmelzen und kurz überkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Eier und Zucker kurz verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver versieben und unter die Eier-Zuckermasse rühren. Dann die Schoko-Butter-Masse mit den gehackten Walnüssen und den Orangenzesten zugeben und glatt rühren.
  • Den Teig in die Form füllen und im Ofen ca. 22 min backen. Nach dem Backen in der Form auskühlen lassen und mit dem Kakao bestreuen. Wer mag, kann auch noch etwas Schokolade raspeln und die Torte damit bestreuen.
Keyword Einfach, Muttertag, Schnell
Du hast dieses Rezept bereits ausprobiert und liebst es so wie ich?Dann folge mir gerne auf Instagram unter @mundgefuehl, und zeige mir Deine tollen Bilder mit #mundgefuehl. Ich freue mich sehr auf Deine Leckereien!

Kommentieren Sie den Artikel

Bewertung meines Rezepts




Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

DAS BIN ICH…

Das bin ich. Foto einer Frau

FOLGE MIR AUF…

VERPASSE KEIN REZEPT MEHR

Melde Dich für Mundgefühls Newsletter an und erhalte die Links zu den aktuellsten Rezepten und Foodfotos direkt in Deine Inbox!

INSPIRATIONEN…

SUCHE

Aktuellste Beiträge