Toast Caprese mit Basilikumpesto

Toast Caprese mit Basilikumpesto

Ja, auch bei uns gibt es die sogenannten Kochmuffel-Tage, wo man absolut keine Lust hat sich an den Herd zu stellen. Kein Problem – ich stelle mich da nur mal schnell zum Toaster und mache Toast Caprese mit Basilikumpesto. So schnell wird keine Pizza geliefert wie der leckere Toast am Tisch steht.

Mal ehrlich, bei wem gibt es nicht ab und zu mal Toast zu Hause? Wenn einem so gar nichts mehr einfallen mag, dann wird es meist ein Toast. Um diesem “Menü” eine leichte Auffrischung zu verpassen, ist es bei uns Toast Caprese mit Basilikumpesto.

 

Tomaten, Mozzarella und Basilikum sind ein unschlagbares Team

Basilikum alleine sticht im Toast Caprese zu wenig hervor. Denn Mozzarella und Tomaten selbst vertragen schon etwas Würze. Die gebe ich dem Toast Caprese mit dem Basilikumpesto. Durch die Verwendung von Pinienkernen und Parmesan bekommt dieses Leckerchen erst den richtigen Kick. So wird der Geschmack der Tomaten und des Mozzarella richtig hervorgehoben und deren Eigengeschmack betont.

 

Ein schnelles Abendessen, das in 15 Minuten am Tisch steht

Kochmuffel-Tage verleiten einen ja oft dazu, den Lieferservice anzurufen oder mal schnell in einen Fastfood-Laden abzubiegen. Kann vorkommen, ist aber nicht die beste Wahl. Da machen wir uns doch lieber den turboschnellen Caprese Toast mit Basilikumpesto selbst. Mit Tomaten und Mozzarella schnippeln ist die Arbeit bereits fast erledigt. Für das Pesto schmeißen wir die Zutaten einfach in den Cutter. Mit Olivenöl aufgießen und fertig ist die Arbeit. Das heißt, das Abendessen oder der Snack steht in 15 Minuten am Tisch. Das können selbst die ungeduldigsten Mäulchen abwarten.

Tipp: Das Pesto hält sich übrigens einige Monate im Kühlschrank und kann für schnelle Spaghetti mit Pesto verwendet werden. Dafür einfach die Nudeln al dente kochen, Pesto unterrühren und genießen. Schneller geht’s nicht 😉

Mehr Lust auf italienische Snacks bekommen? Dann müsst ihr unbedingt die schnelle Bruschetta mit Tomaten und Schafskäse probieren. Ist auch eine herrlicher Snack zu einem Gläschen Wein.

Toast Caprese mit Basilikumpesto

17. März 2019
: 4
: 10 min
: 5 min
: 15 min
: einfach

Von:

Zutaten
  • Toast Caprese (für 4 Stück)
  • 250 g Mozzarella (2 Packungen)
  • 250 g Midi Rispentomaten oder aromatische Kirschtomaten
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Salatgarnitur
  • Basilikumpesto (reicht für ein kleines Schraubglas)
  • 30 g Pinienkerne
  • 20 g frisches Basilikum
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 60 g Parmesan frisch gerieben
  • ca. 100 ml Olivenöl extra vergine
  • Salz
So geht's...
  • # 1 Basilikum waschen und trockentupfen. Die Pinienkerne zusammen mit dem Knoblauch, dem Basilikum und ca. 2/3 des Olivenöls in einem Cutter zerkleinern. Den geriebenen Parmesan unterrühren und in ein verschließbares Glas füllen und mit dem restlichen Olivenöl auffüllen.
  • # 2 Den Mozzarella und die gewaschenen Tomaten in ca. 3-4 mm dicke Scheiben schneiden und die Toasts damit belegen. Mit Kräutersalz würzen und mit etwas Basilikumpesto bestreichen. Die Toasts mit je einer leeren Scheibe Toastbrot belegen und im Toaster toasten bis der Käse leicht zerrinnt und die Außenseite schön gebräunt ist. Mit Salat garnieren und sofort servieren.
Dir gefallen mein Rezept und mein Foto? Ich freue mich über Deine Bewertung...
[Gesamt: 3 Durchschnitt: 4.3]


Ähnliche Posts

Schneller Brokkoliauflauf mit Champignons und Schinken

Schneller Brokkoliauflauf mit Champignons und Schinken

Was ist nach einem langen Arbeitstag und mäßiger Lust zum Kochen das perfekte Abendessen? Nein, die Antwort beginnt nicht mit Mac… Wir ernähren uns schließlich gesund (meistens halt). Es ist ein schneller Brokkoliauflauf mit Champignons und Schinken.   Ein schnelles und einfaches Rezept für ein […]

Blitzschnelle Bärlauchsuppe

Blitzschnelle Bärlauchsuppe

Also schneller geht es kaum. Da hat man sich kaum die Schuhe ausgezogen ist die Bärlauchsuppe quasi schon fertig. Nein, Spaß beiseite 😉 Die Bärlauchsuppe ist megaschnell fertig und strotzt nur so vor gesunden Inhaltsstoffen. Jeden Frühling freue ich mich irrsinnig wenn ich den ersten […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.