Affogato al caffè mit karamellisierten Walnüssen

Affogato al caffè mit karamellisierten Walnüssen

Mit Eiskaffee und Sommer verhält es sich in etwa so wie mit Eierlikör und Weihnachten. Im Klartext heißt das, es gibt keinen Sommer ohne Eiskaffee. Gut, soweit sind wir uns einig 😉 Aber mal ehrlich… Eiskaffee kennt (und liebt wahrscheinlich) jeder. Aber Sommer bedeutet auch Urlaub, die Sehnsucht nach langen Sommernächten mit Meeresrauschen im Hintergrund und einem Drink in der Hand. Kurz gesagt, wir sehnen uns nach dem italienischen “Dolce Vita”. Deshalb möchte ich euch heute zeigen, wie ich mir das italienische Lebensgefühl ins Haus hole – mit einem Affogato al caffè mit karamellisierten Walnüssen.

 

Ein schnelles italienisches Dessert

Wie schon eingangs erwähnt lieben wir im Sommer so richtig leckeren Eiskaffee. Dafür sollte man allerdings den Kaffee früh genug kaltstellen. Dazu bin ich meistens zu spontan und deswegen liebe ich den einfachen, aber umso leckereren Affogato al caffè. In meiner Variante mit richtig schön crunchigen Walnüssen – ein Genuss der besonderen Art. Die grob gehackten und karamellisierten Walnüsse harmonieren herrlich mit dem Vanilleeis. Gemeinsam mit dem Kaffee ist diese Kombination der Hammer und noch dazu so schnell gemacht! Wer diesen Sommer nicht nach Italien fahren kann, der holt sich das italienische Lebensgefühl damit einfach nach Hause 😍🇮🇹

Als Dessert wie in Italien oder einfach spontan statt dem Nachmittagskaffee. Dabei ist die Zubereitung der karamellisierten Walnüsse wirklich einfach, wenn ihr euch an mein Rezept haltet. Die Zeiten und Schritte genau zu befolgen ist wichtig, damit die Walnüsse den richtigen Biss bekommen und nicht matschig werden.

Last but not least lebt der Affogato al caffè natürlich auch vom richtigen Kaffee. Also bitte nicht Omas dünnen Filterkaffee von heute Morgen nehmen, sondern einen richtig guten Espresso verwenden! Mehr braucht dieses himmlische italienische Dessert auch nicht um euer neuer Liebling zu werden!

Tipp: Ich mache immer gleich mehr von den karamellisierten Walnüssen und gebe sie in ein Schraubglas. So habe ich diese bereits griffbereit und muss nur mehr den Espresso zubereiten und die Kugel Vanilleeis dazugeben. Ein schnelleres Dessert gibt es wohl kaum 😅

Wer jetzt noch ein bisschen Vanilleeis im Tiefkühler und seine Lust nach Italien immer noch nicht gestillt hat, der muss unbedingt noch meine Amarenakirschen probieren…

 

In diesem Sinne… Buon Appetito!

 

 

Affogato al caffè mit karamellisierten Walnüssen

5. August 2021
: 4
: 10 min
: 20 min
: 30 min
: einfach

Von:

Zutaten
  • 4 Espressi lunghi
  • 4 große Kugeln Vanilleeis
  • 50 g Walnüsse
  • 25 g Zucker
  • 25 g Wasser
So geht's...
  • # 1 Die Walnüsse grob hacken.
  • # 2 Das Wasser gemeinsam mit dem Zucker in eine Pfanne geben und langsam bei mittlerer Hitze (!) aufkochen. Dann langsam köcheln lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat und sich kleine Bläschen bilden. Das kann schon einige Minuten dauern.
  • # 3 Erst wenn sich Bläschen gebildet haben und der Zucker zu bräunen beginnt, die Walnüsse zugeben (bitte nicht davor, sonst bleiben sie weich und werden nicht knackig). Die Nüsse in dem Zucker-Wasser-Gemisch gut umrühren. Bei mehrmaligem Umrühen so lange am Herd lassen, bis sich das Wasser vollständig aufgelöst hat und die Nüsse knackig geworden sind. Aber Vorsicht – das geht zum Schluss sehr schnell und man läuft Gefahr, dass sie anbrennen. Also bitte die Walnüsse beobachten und immer wieder umrühren. Danach kurz überkühlen lassen.
  • # 4 Die Espressi zubereiten. Je eine Kugel Vanilleeis in die Tassen geben und mit den karamellisierten Walnüssen anrichten.
  • # 5 Tipp: probiert dieses Rezept mal mit eiskaltem Espresso. Dafür den Espresso früh genug vorbereiten und kühlen. Ist eine tolle Variante und schmeckt das wie richtiger Eiskaffee.

 

 

Dir gefallen mein Rezept und mein Foto? Ich freue mich über Deine Bewertung...
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Ähnliche Posts

Schneller Brokkoliauflauf mit Champignons und Schinken

Schneller Brokkoliauflauf mit Champignons und Schinken

Was ist nach einem langen Arbeitstag und mäßiger Lust zum Kochen das perfekte Abendessen? Nein, die Antwort beginnt nicht mit Mac… Wir ernähren uns schließlich gesund (meistens halt). Es ist ein schneller Brokkoliauflauf mit Champignons und Schinken.   Ein schnelles und einfaches Rezept für ein […]

Einfache und saftige Schokotorte zum Muttertag

Einfache und saftige Schokotorte zum Muttertag

Ja, richtig. Nächste Woche ist schon Muttertag. Seit Ewigkeiten hat man das Datum abgespeichert, sich vorgenommen dieses Mal aber wirklich etwas Besonderes zu machen und plötzlich steht er überraschend vor der Türe. Unerhört! “Was, um Himmels Willen, kann ich denn dieses Jahr machen?”, rast einem […]